Kleine Theaterstrasse 10, Tel. 040 342353

EINE STADT SIEHT EINEN FILM

Das beliebte Gemeinschaftsprojekt der Hamburger Arthouse- und Programmkinos geht online. Herzstücke des Kinoevents sind traditionell die Gespräche mit dem Filmteam und eine Drehorttour an die Originalschauplätze. All dies gibt es nun in einer charmanten Online-Variante. Wir präsentieren den Milieu-Krimi SUPERMARKT des Hamburger Regisseurs Roland Klick aus dem Jahr 1973. Das Online-Event mit umfangreichem Rahmenprogramm kann vom 27.02.2021 bis zum 28.02.2021 direkt hier kostenfrei gestreamt werden.

RAHMENPROGRAMM IM STREAM

  • INTERVIEW mit Regisseur Roland Klick
  • DREHORTFÜHRUNG mit Hauptdarsteller Charly Wierzejewski an Originalschauplätze
  • GESPRÄCH mit der Schauspielerin Eva Mattes
  • INTERVIEW mit Kameramann Jost Vacano
  • ARCHIV-INTERVIEW 1997 mit Klick und Vacano
     

BEGLEITENDES FILMPROGRAMM IM STREAM

  • JIMMY ORPHEUS (1966) - Klicks atmosphärisches, mittellanges Debüt über eine Nacht im Leben eines Hamburger Hafenarbeiters
  • ROLAND KLICK - THE HEART IS A HUNGRY HUNTER (2013) - Dokumentarfilm von Sandra Prechtel über das filmische Werk Roland Klicks mit schönen Interviewsequenzen
     

Weitere Infos sowie ein Quiz zum Film mit tollen Gewinnen, u.a. signierte Plakate von Roland Klick, finden Sie hier: www.eine-stadt-sieht-einen-film.de